Die Hochzeitsreise

Hochzeitsreise Foto: © ThorstenSchmitt - Fotolia.com

Hochzeitsreise Foto: © ThorstenSchmitt – Fotolia.com

Für viele Paare beginnt die schönste Zeit erst nach der Hochzeit. Dann nämlich können sie sich endlich entspannen, der Stress und die Aufregungen der Hochzeitsvorbereitungen liegen hinter ihnen. Drei Viertel aller Jungverheirateten fahren direkt nach der Eheschließung in die Flitterwochen. Oftmals gönnen Sie sich dann eine besonders ungewöhnliche oder teure Reise. Verständlich, dass die Freude darauf besonders groß ist.

Der richtige Zeitpunkt für die Hochzeitsreise

Flitterwochen Foto: © Mila Supynska - Fotolia.comWer erst mal heiratet und dann weitersieht, muss aufpassen, überhaupt in den Genuss der Flitterwochen zu kommen. Wäre aber doch schade. Also lieber – wenn auch langfristig – fest einplanen. Wird die Hochzeitsreise zwischen standesamtlicher und kirchlicher Trauung geplant, sollte man jemanden haben, den man zuverlässig die Organisation des Hochzeitsfestes anvertrauen kann. Mittlerweile gibt es einige Reiseveranstalter, die diese Honeymoon-Reisen anbieten und den man sogar getrost die gesamte Planung der Flitterwochen überlassen kann.

Eine Besonderheit stellt die Kombination aus Hochzeit und Traumreise dar. Hier müssen nur die Formalien im Ausland beachtet werden und es bleibt die Frage: feiert man den schönsten Tag im Leben ohne Gäste, feiert man später zu Hause noch einmal oder nimmt die engsten Verwandten und Freunde mit auf Reise.

Formalien für die Hochzeitsreise

Personalausweis und Reisepass mit dem neuen Namen sind oft erst abholbereit, wenn man die Hochzeitsreise bereits angetreten hat. Das ist aber auch bei Flitterwochen im Ausland kein Problem, denn der Standesbeamte stellt gerne eine Heiratsurkunde aus, die den Namenswechsel beurkundet und das überzeugt zusammen mit dem hoffentlich gültigen Pass jeden Zöllner. Schon beim Buchen der Reise sollte man das Reisebüro darüber informieren, dass es sich um eine Hochzeitsreise handelt. Manche Reiseveranstalter zeigen sich dann spontan bereits beim Flug besonders großzügig. Auf jeden Fall kann man damit rechnen, im Hotel vor Ort nett überrascht zu werden. Für die Hochzeitsreise sollte vor allem eine sehr gute Unterkunft gewählt werden. Nichts ist frustrierender, als nach dem Glanz und Glimmer des Festes in ein Hotelzimmer mit mottenzerfressenen Betten zu kommen. Außerdem gilt, was eigentlich für alle Reisen gilt: Eine Reiseapotheke mit Pflastern, Kopfschmerz- und Durchfalltabletten gehört unbedingt ins Reisegepäck. Informieren Sie sich rechtzeitig, ob für Ihr Urlaubsziel Impfungen notwendig sind und nehmen Sie diese rechtzeitig vor.

Zu den Reisezielen kann man keine pauschale Empfehlung machen. Das ist Geschmacksache und eine gute Gelegenheit, ein gemeinsames Traumziel zu bereisen.

„Sonne am Strand, Wellness in den Bergen oder Romantik in den Hauptstädten“

Bei der Hochzeitsreise ans Meer, wo Strand und Sonne herrschen, können Sie einfach die Seele baumeln lassen und lange, romantische Spaziergänge machen. Beliebte Reiseziele sind hierbei die Balearen, die Kanaren, Seychellen, Bahamas, Antillen oder Hawaii.

Die Flitterwochen in der Natur bei der reinen Luft der Berge zu verbringen – das wünschen sich auch immer mehr Paare. In Verbindung mit einem Wellness-Arrangement als Wohlfühlprogramm für den Körper und den Geist kann die Reise beispielsweise in die Bayrischen Alpen, dem Schwarzwald, nach Österreich, in die Schweiz oder auch nach Südtirol führen.

Perfekte Erholung, Gourmet-Speisen, Unterhaltung und unvergessliche Ausflüge erwarten Sie auf einer Kreuzfahrt zu Ihren persönlichen Lieblingszielen. Schippern Sie über das Mittelmeer, die Südsee oder auf dem Nil.

Wenn Sie aber nicht genug vom Trubel bekommen können, stürzen Sie sich doch in Erkundungstouren durch jene Städte, wo das Leben pulsiert. Bestaunen Sie die Wahrzeichen bedeutender Metropolen und tauchen in fremde Kulturen ein. New York, Rom, Paris oder Las Vegas sind nur sehr wenige Beispiele für diese Art der Hochzeitsreise.

Ob nun die klassische Reise nach Venedig oder Südseestrand, die Qual der Wahl bleibt bei Ihnen.

Ihre Anbieter für Hochzeitsreisen in Berlin:

Bezirk
Empfehlungen
Kerstin Blessin Logo
Badener Straße 91, 12623 Berlin, Deutschland
0176 307405640176 30740564
Damit Ihr Traum ein Traumtag wird! Die eigene Hochzeit zu planen macht Spaß, nimmt jedoch viel Ze...
Branche
Hochzeitsorganisation Hochzeitsreisen
DER Reisebüro
Ludolfingerplatz 4, 13465 Berlin, Deutschland
030 4011054030 4011054
Ihr Urlaub – bei uns in den besten Händen! Unser DER Deutsches Reisebüro-Urlaubsteam {im Herzen v...
Branche
Hochzeitsreisen
Showing 2 results

 

Die Hochzeitsreise
4.8 (96%) 5 votes